Du verstehst mich einfach nicht

Du verstehst mich einfach nicht!

Als Arthur und ich noch in der „Verliebtheits-Phase“ waren, dachte ich, wir seien sehr ähnlich. Ich habe meinen Freunden in USA begeistert erzählt: „Obwohl Arthur in Österreich aufgewachsen ist, und ich in Amerika, ist es, als ob wir aus demselben Holz geschnitzt sind. Wir verstehen uns so gut!“ Nur ein paar Monate nach der Hochzeit war ich nicht mehr so sicher.

Ehe auf Dauer

Wie die Ehe auf Dauer gelingen kann

„Wir haben uns zusammengelebt.“ Was für eine Wortschöpfung?! Wann haben Sie das schon von einem Ehepaar gehört? Üblicher ist die eher resignierende Gegenversion: „ Wir haben uns auseinandergelebt.“ Oder haben Sie selbst schon einmal gedacht: „Was ist nur mit uns los? Wir sind uns fremd geworden. Wir haben uns auseinandergelebt.“

bild-offenueber

Offen über Wünsche und Erwartungen sprechen

Fußball ist mein Leben. Das ist vielleicht etwas übertrieben. Aber als Fan war für mich sonnenklar, dass ich möglichst alle Fußballspiele sehen wollte. Nur wie? Im Familienalltag ist es nicht immer leicht, sich entsprechende Freiräume zu schaffen. Die brauche ich, denn meine Frau teilt meine Begeisterung nicht.